HBgR Logo lang Bild

HBgR Logo lang Schrift

Warum die AfD in der "Radikalisierungsfalle" steckt

Deutschlandradio, Hajo Funke im Gespräch mit Dieter Kassel

Die rassistischen Äußerungen des Thüringer AfD-Chefs Björn Höcke über die "Fortpflanzung von Afrikanern" sind für den Politikwissenschaftler Hajo Funke Ausdruck eines "Rechtsradikalisierungsprozesses" der Partei. Höcke stehe mit seinen Äußerungen für das Denken der AfD-Spitze.

Allerdings sei mit dieser Ausrichtung der Führungsspitze eine große politische Gefahr für die Partei verbunden: "Das ist für Rechtspopulisten, die Erfolg haben wollen, tödlich - gerade in Deutschland, weil der braune Schatten schon an der Tür steht, also der braune Schatten der gewaltbereiten Neonazis - erst recht, wenn die NPD verboten werden würde."

weiterlesen