Aktion brauner Sack
Eine Kampagne vom 28. Juli bis 27. September 2009

Antifa-Aktionskiste

 

 Weitere Ideen zu Nazi-Infoständen?

Diese wollen wir hier veröffentlichen

Vielfältig - bunt - kreativ - effektiv

Schreibt uns mit unserem Kontakt-Formular und teilt Eure Idee mit.



IDEE 1
Material: 1 Rolle Kreppband, 1 Edding

Auf das Kreppband NPD schreiben, NPD durchstreichen, abreißen oder abschneiden und an die Passantinnen und Passanten verteilen mit der Aufforderung, sich dieses an die Kleidung zu kleben.

Praxiserprobt am NPD-Infostand in Blankenese in diesem Jahr.

IDEE 2
Material: Straßenkreide

Entsprechende Kreideparolen oder Zeichnungen um den NPD-Infostand herum malen, die zeigen, dass man die Nazis hier nicht haben möchte.

"Hinschauen, wenn andere wegsehen,
sich einmischen, wenn andere schweigen,
erinnern, wenn andere vergessen,
eingreifen, wenn andere sich wegdrehen,
unbequem sein, wenn andere sich anpassen."



Aktuelle Infos
Mitmachen - SMS-Verteiler
Aktionstüte Brauner Sack
Flugblatt gegen Nazi-Infostände
Praktische Tipps für die Aktion
Nazi-Infostände 2006-2009
Downloads