HBgR Logo lang Bild

HBgR Logo lang Schrift

Rechte Strukturen in Hamburg - Burschenschaften - Aktuelle Meldungen

Ausgehend davon, dass burschenschaft“ benötigt wird und studentenverbindung“ benötigt wird und schlagende“ benötigt wird und verbindung“ benötigt wird, wurden 23 Ergebnisse gefunden.

  1. Beleidigte Burschen - Germania klagt gegen den Geheimdienst

    Die rechte Studentenverbindung Germania klagt gegen ihre Beobachtung durch den Verfassungsschutz. Der beobachtet extremistische Mitglieder. Die Hamburger Burschenschaft Germania will den Ruch der Verfassungsfeindlichkeit loswerden. Seit Jahren steht...

  2. Erster rechtsextremistischer MdB seit 60 Jahren kommt aus Hamburger Burschenschaft

    Bei bisherigen Recherchen zu extrem rechten Vernetzungen der AfD-Fraktion im Bundestag blieb der Abgeordnete Jörg Schneider bisher weitgehend unbeachtet. Dabei gehört er seit 1989 der Hamburger Burschenschaft Germania an und diese wurde 2013 erstmals...

  3. Kolonialdebatte muss ohne völkischen Geschichtsrevisionisten aus der AfD stattfinden

    Der Ko-Fraktionsvorsitzende der AfD Dr. Alexander Wolf ist von einem Runden Tisch der Kulturbehörde zur Aufarbeitung der kolonialen Vergangenheit Hamburgs verwiesen worden. Dieser Ausschluss ist richtig, denn Herrn Wolf gehört bis heute einer...

  4. Ehrenvorsitzender der Reserve der Bundeswehr ist Mitglied in rechtsextremistischer Burschenschaft

    Anlässlich der Umtriebe des Bundeswehrsoldaten Franco A. veröffentlichte die Süddeutsche Zeitung vor zwei Tagen einen umfangreichen Artikel über extrem rechte Vorfälle in der Bundeswehr. Bezugnehmend auf eine Bundestagsanfrage führte die SZ auch einen...

  5. Burschenschaft Germania - Werbung aus dem Führer-Hauptquartier

    Zum jetzt beginnenden Wintersemester suchen Hamburger Studentenverbindungen wieder nach Mitgliedern und ködern mit billigem Wohnraum in manchmal schmucken Villen. Auch die völkische „Hamburger Burschenschaft Germania“ sucht auf Facebook mit der Anzeige...

  6. Rechter und rabiater: Seit einem Jahr sitzt die AfD in der Hamburgischen Bürgerschaft

    von Felix Krebs Vor einem Jahr, am 15 Februar 2015, zog die rechtspopulistische AfD mit 6,1 Prozent der Stimmen und damit acht Abgeordneten in die Hamburger Bürgerschaft ein. Es war der erste Einzug ist ein westdeutsches Parlament. Die AfD befindet...

  7. MdB Johannes Kahrs (SPD) spricht vor reaktionären Studentenverbindungen und Terrorfans zum Thema Zuwanderung

    Am Samstag feiert die „Vereinigung Hamburger Akademikerverbände“ (VHA), der Zusammenschluss fast aller Hamburger Studentenverbindungen seinen alljährlichen Festkommers. Dieses Jahr findet das anachronistische Spektakel zu Ehren des Antidemokraten Otto...

  8. Braune Pennäler und arische Akademiker

    Felix Krebs Neofaschistische Schüler-Burschenschaft veranstaltete Zweikampf mit Säbeln. NPD-Kandidat zu Gast. Am selben Tag trafen sich die radikalsten studentischen Burschenschafter aus Deutschland und Österreich in der Stadt. Im vornehmen Hamburger...

  9. Falsch verbunden: Rechtes Gedankengut raus aus den Köpfen!

    PM: AStA Uni Hamburg Allgemeiner Studierendenausschuss bezieht klar Stellung gegen rechtes Gedankengut bei Burschenschaften – Kundgebung voller Erfolg Heute, am 16. Juni 2012, sollte in der Heimhuder Straße ein Treffen norddeutscher Burschenschaften...

  10. Burschenschaften: Seminar der Völkischen

    Felix Krebs Am nächsten Samstag wollen norddeutsche Burschenschaften in Hamburg über ihren zukünftigen Kurs debattieren. Als Refrenten sind u.a. ein ehemaliger Nazikader, braune Burschen aus Österreich und ein Christdemokrat geladen. Nachdem sich beim...

  11. Wenn Burschenschaften feiern...

    ...möchte ein leitender Mitarbeiter des NDR auf Nazis nicht verzichten Felix Krebs, Presse Mitteilung Wie in jedem Wintersemester möchte die „Vereinigung Hamburger Akademikerverbände“ (VHA), ein Zusammenschluss von Hamburger Studentenverbindungen,...

  12. Leitender NDR-Mitarbeiter und CDU-Burschenschafter möchte gerne mit Neonazis feiern

    Nach uns vorliegenden Informationen planen Hamburger Studentenverbindungen der "Vereinigung Hamburger Akademikerverbände" (VHA) für Anfang des Jahres einen großen Festkommers. Letztes Jahr fanden die Veranstalter keinen Raum, weil sie sich nicht von...

  13. Innensenator in spe Vahldieck und noch eine schlagende Verbindung

    Felix Krebs Nicht nur der designierte Bürgermeister Christoph Ahlhaus war in waffenstudentischen Kreisen aktiv, auch sein möglicher Nachfolger als Innensenator, Heino Vahldieck (CDU), hat Kontakte in das Lager der schlagenden Verbindungen. Er drückt...

  14. Ahlhaus falsch verbunden?

    Mathis Neuburger, Mopo Christoph Ahlhaus ist Mitglied einer schlagenden Verbindung. Das ist dem Bürgermeisterkandidaten plötzlich unangenehm. Sie tragen schräge Mützen, trinken Bier bis zum Erbrechen, haben Probleme mit Frauen, fuchteln mit Degen rum...

  15. Zukünftiger Bürgermeister Ahlhaus aus schlagender Verbindung?

    Felix Krebs Christoph Ahlhaus, der in Hamburg wohl demnächst mit den Stimmen von CDU und Grünen zum Bürgermeister gewählt wird, ist laut Angaben aus korporierten Kreisen Alter Herr einer schlagenden Verbindung. Der aus Heidelberg stammenden...

  16. Braune Burschen unbeliebt

    Verbändekommers der Hamburger Studentenverbindungen fiel aus Felix Krebs Sowohl die Hamburger Handwerkskammer, als auch das Hotel InterContinental hatten in den vergangenen Tagen beschlossen, dass der Verbändekommers der „Vereinigung Hamburger...

  17. Offener Brief an die Handwerkskammer Hamburg bezüglich des Verbändekommers am 28.11.2009

    Das Hamburger Bündnis gegen Rechts fordert in einem offenen Brief die Handwerkskammer Hamburg auf, die Räume für den Verbändekommers zu kündigen Sehr geehrte Damen und Herren, am Samstag dem 28. November 2009 soll in Ihrem Hause der Verbändekommers der...

  18. Offener Brief: Braune Burschen in der Hamburger Handwerkskammer

    Offener Brief betreffend den Verbändekommers in Ihrem Hause an die Handwerkskammer Hamburg Sehr geehrte Damen und Herren, am Samstag dem 28. November 2009 soll in Ihrem Hause der Verbändekommers der Vereinigung Hamburger Akademikerverbände –...

  19. Schluss mit den Naziveranstaltungen im Germanenhaus!

    Hamburger Bündnis gegen Rechts, von Wolfram Siede Gegen die Verherrlichung des deutschen Imperialismus und die extrem rechte Burschenschaft Germania demonstrierten am frühen Samstagabend 70 Antifaschistinnen und Antifaschisten. Zu der, mit nur zwei...

  20. DIE LINKE ruft zur Protestkundgebung gegen neonazistische Studentenverbindung auf

    Presseerklärung der LINKEN Auf dem "Reichsgründungskommers" der Hamburger Burschenschaft Germania ist der Neonazi-Referent Dr. Björn Clemens eingeladen, der zum Thema "Schicksalsfrage Geschichtsbewusstsein" reden soll. Dr. Clemens verfügt über...

Ergebnisse 120 von 23